A possible way to learn new tricks | Wakeboard Tutorial [ENG]

A possible way to learn new tricks | Wakeboard Tutorial [ENG]

16 Replies to “A possible way to learn new tricks | Wakeboard Tutorial [ENG]”

  1. I have most of these straight water tricks like Ollie 180 powered etc etc. anything on jumping wake tricks?

  2. Hey Markus meine Mom kauft für nächste Saison einen Jetski und ich will dann Wakeboarden lernen. Jetzt meine Frage ist es schlecht hinter einem Jetski Zu Wakeboarden oder geht das und welches Board würdest du mir empfehlen hab noch nie gewakeboarded

    Lg Marius

  3. Hey Felix,

    man kann pauschal nicht sagen ob Raley oder Backroll leicter ist…

    Bei der Backroll hat man meist den Vorteil dass man etwas schneller Gefühl dafür bekommt wie man das board gegen das Wasser verkantet und man kommt oft bei jedem Versuch einfach ein Stück weiter…

    Natürlich kann man auch mit dem Raley anfangen aber da haben viele das Problem dass sie am Anfang nicht den richtigen Punkt finden um das board zu verkanten.

    Probier ggf. einfach beides mal aus und schau wo du dich persönlich besser und wohler fühlst und bei welchen Trick du erst mal mehr Potential für dich siehst 😉

    Viel Erfolg und viele Grüße,
    Markus

  4. Hi! I love you videos! Wish there were more in English) Anyway, thanks. I have been trying to learn ollie HS BS 180 lately. I'm still unsuccessful with it. I have a feeling the cable is pulling my hand too strong while i'm trying to spin. What should I do? Thanks. May it's be the angle or the approach?

  5. Welchen invert würdest du persönlich als "einfacher" bezeichnen? (In der Season 2016 werde ich sowieso alles einmal ausprobieren)

  6. Thanks for the excellent motivational video!!  Please add English subtitles to your previous posting.  My Dutch still like klein kinder.   Danka!!

  7. Hey du machst super videos was würdest du als anfänger über denn normalen kicker machen (grabs oder was und welchen grab danke viel mal für das colle jahr immer die videos danke

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *